Logo

Schriftgröße:
.

Bewerbungstraining für Frauen – schnell anmelden! Diesen Text vorlesen lassen

Noch wenige Plätze frei

 

Wenn ihr kurzentschlossen  seid und euch sofort anmeldet, könnt ihr noch einen der knappen Plätze im Bewerbungstraining für Frauen ergattern – entweder am 12./13.9. oder am 28./29.11.15, jeweils ab 9 Uhr. Ihr bezahlt einen Bruchteil dessen, was das Seminar bei der erfahrenen Personalentwicklerin Dorothea Heimannn eigentlich kostet. Denn diese Seminare werden seit Jahren vom AStA gefördert und sind deshalb auch nur für ordentlich eingeschriebene Studierende belegbar.

weiterlesen...

BAföG wird spürbar reformiert Diesen Text vorlesen lassen

BMBF - Pressemitteilung Berlin, 2014-07-21

Erhöhung der Sätze um sieben Prozent und dauerhafte Entlastung für die Länder / Wanka: "Modernes BAföG für eine noch bessere Ausbildung" Schüler und Studierende, die eine Ausbildungsförderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) bekommen, sollen künftig sieben Prozent mehr Geld erhalten. Diese Erhöhung der Bedarfssätze ist Teil der vorgesehenen Novellierung des BAföG, deren Eckpunkte Bundesbildungsministerin Johanna Wanka heute gemeinsam mit Vertretern der Regierungsfraktionen vorgestellt hat. Die von der Koalition angestrebte Reform enthält neben der substantiellen Anhebung von Bedarfssätzen und Einkommensfreibeträgen auch strukturelle Änderungen, um der Lebens- und Ausbildungswirklichkeit der Geförderten besser gerecht zu werden. Der Bund übernimmt zudem ab dem Jahr 2015 die volle Finanzierung der Geldleistungen nach dem BAföG. Er entlastet die Länder dauerhaft um jährlich 1,17 Milliarden Euro, die zur besseren Finanzierung von Hochschulen und Schulen eingesetzt werden.

weiterlesen...

Länder müssen frei werdende BAföG-Mittel für Studierende und Studentenwerke einsetzen! Diesen Text vorlesen lassen

Pressemitteilung vom Deutsches Studentenwerk

Länder müssen frei werdende BAföG-Mittel für Studierende und Studentenwerke einsetzen!

 

  • Deutsches Studentenwerk (DSW): Ehemalige Länder-Anteile beim BAföG müssen Studierenden und Studentenwerken zugutekommen
  • Spiegel online berichtet über erste Pläne der Länder zur Verwendung der frei werdenden BAföG-Gelder
  • DSW-Generalsekretär Achim Meyer auf der Heyde: „Wenn die unmittelbare Förderung entfällt, muss das Geld nun für die mittelbare Förderung der Studierenden verwendet werden“
  • „Länder müssen mit dem Geld jetzt endlich zusätzliche Wohnheim-, Mensa- und Beratungskapazitäten schaffen“

 

weiterlesen...

Login


Registrierung.
.
Passwort vergessen?
.

Seminare der Bildungsherberge in Hagen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Sitzungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30