Logo

Schriftgröße:
.

Offener Brief des AStA zur Personalsituation an der FernUniversität: Antwort von Dr. Ruth Seidl Diesen Text vorlesen lassen

Nachstehend die Antwort von Dr. Ruth Seidl,  Sprecherin für Wissenschaftspolitik der-Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, vom 23.11. auf den Offenen Brief des AStA zur Personalsituation an der FernUniversität vom 12. Oktober:

Sehr geehrte Frau Breth, 
sehr geehrte Mitglieder des AStAs,

haben Sie vielen Dank für die Mail vom 11. November 2009, mit dem Sie mir und meiner Fraktion Ihren offenen Brief an Minister Pinkwart zur Personalsituation an der FernUniversität Hagen zur Kenntnis gegeben haben.

Wir GRÜNE verfolgen und begleiten die Entwicklung an der FernUniversität mit großem Interesse, insbesondere auch, weil sie als einzige staatliche Fernuniversität in Deutschland Angebote für viele Studierende macht, die aus verschiedenen Gründen kein "klassisches" Vollzeitstudium an einer Präsenz-Universität absolvieren können. 
Damit eröffnet die FernUniversität Hagen Bildungschancen für viele Menschen, denen ansonsten eine akademische Ausbildung verwehrt bliebe. Aus diesem Grund haben wir es als GRÜNE sehr begrüßt, dass die FernUniversität bisher konsequent auf die Einführung von Studiengebühren verzichtet hat, was sicher auch ein wesentlicher Grund für die deutlich gestiegene Nachfrage und den Rekordstand von derzeit aktiven 66.479 Studierenden ist.

Für uns steht es außer Frage, dass diesem Anstieg der Studierendenzahlen auch ein entsprechender Anstieg auf Seiten des Lehrpersonals folgen muss. Leider ist hiervon nach den mir bisher vorliegenden Zahlen nichts zu erkennen, im Gegenteil.

Ich habe mich daher auch noch einmal persönlich sowohl an den Rektor der FernUniversität als auch an Minister Pinkwart gewandt und beide aufgefordert, dafür zu sorgen, dass die FernUniversität genug Professorinnen und Professoren beschäftigt, um auch weiter eine qualitativ hochwertige Lehre anbieten zu können. Die entsprechenden Schreiben habe ich zur Kenntnis in der Anlage beigefügt.

Über die Ergebnisse werde ich Sie selbstverständlich auf dem Laufenden halten.

Mit den besten Grüßen

Ruth Seidl



Autor: Sandra Frielingsdorf -- 27.12.2013; 13:22:48 Uhr



Login


Registrierung.
.
Passwort vergessen?
.

Seminare der Bildungsherberge in Hagen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Sitzungskalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31